Mixmuc foto beschnitten

29.06., 20:00 bis 21:00 Uhr, MUCCA

Release - MixMuc Edition

Lesung & Release des interkulturellen Magazins von NJB & MixMuc

MixMuc ist ein bunt gemischtes, internationales Team aus etwa 20 jungen Menschen mit und ohne Fluchthintergrund, die gemeinsam Kulturprojekte hochziehen.

NJB ist ein Netzwerk von und für junge Journalisten in Bayern. Der Verein bietet Seminare, Reisen, Workshops und mehr, um Interessierte für die Medienwelt von morgen zu wappnen.
MixMuc und NJB haben ein kunterbuntes und kreatives Magazin gestaltet, das unterschiedliche kulturelle und gesellschaftspolitische Themen reflektiert - inklusiv, inspirierend, informativ.

In drei ganztägigen Workshops in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung und dem Presseclub München haben die Teilnehmer journalistische Grundlagen und Arbeitstechniken gelernt und Themen fürs Magazin diskutiert. In Tandems haben Journalisten und Menschen mit Fluchthintergrund die Beiträge verfasst.

Die Bandbreite an Texten reicht von unterhaltsam bis politisch, von literarisch bis informativ: Wie erlebt ein Gambier bayerische Maibaum-Traditionen? Was denkt ein türkischer Anwalt über deutsche Migrationspolitik? Wie lernt ein Westafrikaner den Müll zu trennen? Die Gadaffi Gals sind als Schirmherrinnen an Bord. Das und mehr steckt in der MixMuc Edition.

Ein Projekt von KulturRaum München e.V. und den Nachwuchsjournalisten in Bayern e.V. in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung und dem Presseclub München.


Festivalticket kaufen!