Hass

27.06., 17:30 bis 19:30 Uhr, MUCCA

Hass, Hetze und Verschwörung: Was kann man tun?

Zündfunk Netzkongress goes Panama Plus

Vortrag & Workshop von Sammy Khamis

Von den Straßen Sachsens kommen Verschwörung, Ablehnung und Hetze: Unis würden linken Studierenden angeblich beigringen, wie man mit Sitzblockaden Pegida aufhält. Angela Merkels wahres Regierungsprojekt sei der Austausch der einheimischen Bevölkerung durch Muslime aus dem Ausland.

Das sind sehr sächsische und zugleich auch sehr deutsche Phänomene. Zündfunk-Reporter Sammy Khamis recherchiert seit über zwei Jahren zu gesellschaftlichen Entwicklungen in Sachsen und stellt sich dabei immer wieder die Frage: Wie kann man über diese Phänomene reden und mit den Menschen ins Gespräch kommen? Warum sollte man das gerade jetzt machen? Wie kann man darüber berichten? Und was kann man als „Lügenpresse“, „Volksverräter“ oder „Kulturbereicherer“ den Verschwörungen, Fake News und dem Hass entgegensetzen?

EINTRITT FREI AUCH OHNE FESTIVALTICKET

Foto: Franz Ferdinand Photography
https://flic.kr/p/EjAkXk

mehr Infos



Festivalticket kaufen!