Tom2k kl

30.06., 02:00 bis 03:00 Uhr, Pathos

Tom Zwotausend

Pappendisko, dublab.de

Im Spektrum zwischen Innovativem und Bewährtem sucht er die Ecken und Kanten und bringt sie auf eine kreisrunde Linie, die alle Grenzbereiche miteinander verbindet. Tom Zwotausend hat sein Musikgeschichtsbuch immer auf der richtigen Seite aufgeschlagen. Er hascht nicht nach Effekten, sondern schafft es den vermeintlich gestaltlosen Zeitgeist zu fangen und vergisst trotzdem nie, wo Wurzeln sind.

Tom ist ein stadtbekannter Laborant des guten Geschmacks mit Hang zu musikalischen Experimenten, aber ohne den Drang, etwas beweisen zu müssen. So unorthodox, wie ein Weißer, der beatboxt. Als eine Hälfte des DJ-Duos Walter Wolff, obwohl unklar ist, ob Walter oder Wolff, und noch Teil von so viel mehr: Zuhause in der Pappendisko oder dem Pappenwald, sendebewusst auf dublab.de, im Szenevorststand der Veranstaltungsjäger von MunichOpenMinded und beim gebührenfinanziertem Rundfunk (BR/Puls).

Du hast die Katze im Sack also schon gekauft, obwohl du bereits wusstest, dass sie tot ist.

(Text: Julian Schmitzberger)
(Foto: Franziska Scheuerecker)


Festivalticket kaufen!